freshSingle
E-Mail:
Passwort:
 


Singles suchenRegistrierungLoginMitgliederUser-Top 20ForumRatgeber
 

Online-Dating

29. September 2015 – 14:22

So findet man seinen Traumpartner von heuteBei der Partnersuche setzen immer mehr Singles auf das Online-Dating. Doch sind Kontaktbörsen im Internet wirklich eine Fundgrube für Traumfrauen und -männer oder versprechen Flirtportale mehr, als sie halten können?

Durch Arbeit oder Freundeskreis den Traumpartner kennenlernen, flirten, sich verlieben und glücklich miteinander sein – das ist Singles vergönnt. Wer nur wenige neue Kontakte hat und als Single versucht einen Partner zu finden, hat es im modernen Alltag häufig nicht einfach. Anders bei Singlebörsen im Internet. Hier kann nach der Anmeldung ein eigenes Profil erstellt und ganz gezielt nach dem oder der Richtigen gesucht werden. Mit Foto, Vorlieben und Selbstbeschreibung lässt sich so – oftmals sogar gratis – flirten.

So funktioniert Online-Dating

Wer auf Partnerbörsen eine Kontaktanzeige schaltet, kann je nach Geschäftsmodell der Datingbörse gegen Gebühr, teils auch kostenlos flirten und viele neue Menschen kennenlernen – und mit ein wenig Glück vielleicht tatsächlich den perfekten Partner fürs Leben finden. Voraussetzung ist allerdings, die Singlebörse richtig zu nutzen. Dazu gehört es, beim eigenen Profil offen und ehrlich zu sein – natürlich im richtigen Maße. Das beginnt bereits beim gewählten Namen: Vorname und Geburtsjahr sind sinnvoll und bieten potenziellen Dating-Interessenten neben einem ansprechenden Profiltext die nötige Aufmerksamkeit. Ausgefallene Beschreibungen oder allzu deutliche Hinweise auf die eigenen Vorlieben können hingegen abschreckend wirken und einem Flirt im Wege stehen.
Ebenso verhält es sich beim Profilfoto. Neben der Profilbeschreibung ist das Foto der Eyecatcher – es sollte dementsprechend positiv überzeugen. Dabei darf allerdings nicht vergessen werden, dass allzu großzügig angewendete kaschierende Maßnahmen spätestens beim persönlichen Treffen auffliegen. Besser ist es, hierauf auszusehen, wie beim ersten Date. Für die Männerwelt sollte gelten:  Nicht für das Profilfoto mit freiem Oberkörper posieren.

Gleiches gilt für die eigene Beschreibung beim Online-Dating in Singlebörsen. Gibt es extreme Abneigungen, die beispielsweise eine Beziehung mit einem Raucher unmöglich machen? Welche individuellen Eigenheiten fallen sofort auf? Und ist wirklich eine Beziehung gewünscht oder vielleicht nur Spaß und Flirt?
Sinnvoll ist es, sich hierbei etwas Zeit zu lassen und sich daran zu orientieren, was bei anderen Kontaktanzeigen positiv oder auch negativ ins Auge sticht.

Unterschiede beim Online-Dating: kostenlos oder kostenpflichtig?

Obwohl die meisten Kontaktbörsen sehr ähnlich aufgebaut sind, gibt es teilweise erhebliche Unterschiede bei den einzelnen Angeboten. So bietet kostenloses Online-Dating zwar oftmals die Möglichkeit selbst nach Singles zu suchen und Profile einzusehen – andere Mitglieder anschreiben, passende Partnervorschläge oder unbegrenzten Zugang gibt es meist jedoch nicht. Zumeist wird das eigene Profil auch nicht an prominenter Stelle präsentiert, wenn die Mitgliedschaft kostenlos ist.
Anders, das Online-Dating bei freshSingle.de. Das gesamte Angebot unserer Gratis-Singlebörse ist kostenlos – sowohl die Partnersuche über die Mitgliederprofile als auch die Kontaktaufnahme per Mail oder Chat kostet nichts. Zudem vergleichen wir anhand der Eigenpräsentation Profile auf Gemeinsamkeiten und machen Partnervorschläge – ganz ohne Premiumzugang.

Ob kostenlose Singlebörse oder Partnervermittlung gegen Gebühr – in jedem Fall bietet das Online-Dating eine gute Möglichkeit auf Partnersuche zu gehen. Und wer sich online im Chat gut versteht, bei dem wird es dann auch garantiert beim ersten realen Treffen funken.

Kommentar schreiben

Impressum :: AGB
FAQ :: Kontakt ::::
Facebook Twitter Google E-Mail weitere
Blog | Forum | Veranstalter | Werbepartner | Banner | Sitemap
© 2017 freshSingle.de - kostenlose Singlebörse für Partnersuche & Kontaktanzeigen