freshSingle - kostenlose Singlebörse     E-Mail:
Passwort:
 


StartseiteRegistrierungLoginMitgliederUser-Top 20ForumRatgeber
 
Frage
Frage
von EnerW am 16.10.2017, 18.09 Uhr

Wie führe ich eine Fernbeziehung?

Habt ihr Tipps wie man eine Fernbeziehung am besten führt damit die Beziehung nicht wegen der Entfernung auseinander geht?

Mein Freund und ich werden nächstes Frühjahr getrennt in anderen Städten studieren. Wegen der Distanz werden wir uns nur noch am Wochenende sehen. Ich habe Angst, dass wir uns wegen der großen Entfernung auseinanderleben und unsere Beziehung daran zerbricht. Wer hat selbst Erfahrungen mit Fernbeziehungen und kann mir Mut machen, dass unsere Beziehung auch über die große Entfernung halten kann?

Wie hält man eine Fernbeziehung am besten am laufen? Ich vertraue meinem Freund, jedoch habe ich Bedenken dass er mir untreu werden könnte. Ich liebe ihn so sehr und möchte ihn nicht wegen dem Studium verlieren.

Antwort
Antwort
von Veronique am 27.10.2017, 16.16 Uhr
Mach dir mal keine so großen Sorgen, denn glaub mir, Liebe versetzt Berge!

Ich habe über drei Jahre eine Fernbeziehung geführt. Wie lange seid ihr zusammen? Wenn man schon längere Zeit zusammen ist und sich bereits über ein Jahr kennt, dann wird es auch mit einer Fernbeziehung funktionieren.

Ganz wichtig! Ihr müsst beide realistisch sein und über alle Probleme und Sorgen offen sprechen, die auf euch zukommen könnten. Was gut ist, ihr könnt euch langsam darauf vorbereiten. Testet doch schon mal wie sich eine Fernbeziehung anfühlt, indem ihr euch schon jetzt nur einmal in der Woche seht.

Konzentriert euch beide auf euer Studium. Wenn ihr euch seht, dann sprecht über eure Gefühle, wie ihr die Zeit ohne den Partner erlebt habt. Selbst wenn ihr beide erst einmal weit voneinander weg wohnt, besprecht wichtige Dinge (Ängste, Sorgen usw.) persönlich. Es gibt nichts schlimmeres, wenn ihr am Telefon dauernd über Ängste redet. Das könnte irgendwann belastend werden!

Plant schöne Sachen über das gemeinsame Wochenende im Voraus. Verbringt die Semesterferien gemeinsam, verreist ggf. Das stärkt den Zusammenhalt in der Beziehung, gerade auch bei einer Fernbeziehung. Umso mehr "Zwischenziele" ihr im Jahr geplant habt, desto schneller geht die Zeit des Wartens um.

Natürlich solltet ihr dennoch während der getrennten Zeit miteinander kommunizieren. Es gibt so viele Möglichkeiten zu kommunizieren, wenn man sich nicht treffen kann - auch mit visuellem Effekt - bspw. per Webcam.

Überlegt euch auch, wie es nach dem Studium weitergehen soll. Wo und in welchem Bereich möchte der Partner arbeiten und hat der Andere die Möglichkeit auch dort Arbeit zu finden? Und wenn ihr folgende Frage mit "Ja" beantworten könnt, dann schafft ihr auch gemeinsam eine Fernbeziehung zu meistern: Bist du der Partner, mit dem ich mein gesamtes Leben verbringen möchte?
Antwort hilfreich?
hilfreich
nicht hilfreich


Antwort
Antwort
von Kussmund am 23.10.2017, 14.01 Uhr
Eine Fernbeziehung kann schon schwierig sein, aber das ist bei einer normalen Beziehung ja auch nicht anders. Es hat natürlich auch seine Vorteile, wenn man von seinem Partner weit entfernt wohnt. Wenn ihr euch seht, dann ist es immer etwas Besonderes und das Kribbeln im Bauch vergeht nicht so schnell. Aber um die Zeit zwischen euren Treffen zu überbrücken, würde ich empfehlen, dass ihr regelmäßig skyped. Denn so hört ihr euch nicht nur, sondern seht euch auch dabei. Das hilft auf jeden Fall, dass man sich nicht so sehr voneinander entfernt.

Ich kenne Paare, die eine Zeit lang eine Fernbeziehung geführt haben und die sind heute verheiratet und haben Kinder! Also das schafft ihr schon!
Antwort hilfreich?
hilfreich
nicht hilfreich

Antwort
Antwort
von Clearblue am 18.10.2017, 15.58 Uhr
Für diese Frage wird mit Sicherheit niemand die richtige Antwort parat haben. Es gibt kein Rezept oder einen Leitfaden nachdem man eine Fernbeziehung führen sollte. Doch die Grundbausteine einer Beziehung wie Ehrlichkeit, Vertrauen und Treue sollten gerade in einer Fernbeziehung Priorität haben. Wenn du deinem Partner nicht zu 100% vertraust, kann diese Beziehung nicht funktionieren.

Beim SMS schreiben können oft kleine Missverständnisse entstehen, die schnell zu einem Streit führen könnten. Deshalb noch ein kleiner Tipp: Versucht so oft wie möglich miteinander zu telefonieren, skypen, etc... Das wird helfen um Missverständnisse zu vermeiden. Außerdem kann man so die Nähe des Partners bestmöglich spüren.
Antwort hilfreich?
hilfreich
nicht hilfreich
Weitere Themen ...
© 2018 freshSingle.de - kostenlose Singlebörse für Partnersuche & Kontaktanzeigen
Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt | FAQ | Sitemap | Forum | Blog
Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Indem Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK Datenschutz