freshSingle Jetzt bei Google play Laden im App Store
E-Mail:
Passwort:
 


StartseiteRegistrierungLoginMitgliederUser-Top 20ForumRatgeber
 
Frage
Frage
von Siphft am 04.10.2017, 17.27 Uhr

Fragen stellen beim Kennenlernen?

Was kann man fragen beim Kennenlernen? Welche Fragen kann ich meinem Gegenüber beim ersten Kennenlernen stellen? Was kann ich fragen um mein Date bei einem ersten Gespräch besser kennen zu lernen? Wie viel darf ich überhaupt fragen um nicht neugierig zu wirken? Was stellt ihr so für Fragen bei einem ersten Kennenlernen?

Was darf ich beim ersten Date fragen, was sollte ich lieber nicht fragen? Sind sexuelle Fragen beim ersten Date OK oder sollte man das lieber erst bei einem späteren Date erfragen? Was fragt ihr so?

Ich bin beim Sprechen meist nervös und habe auch immer Panik vor langen Gesprächspausen. Gibt es Tricks um nie sprachlos zu sein? Wie halte ich das Gespräch mit meiner Traumfrau am laufen?

Antwort
Antwort
von HerrLotti am 11.10.2017, 18.25 Uhr
Beim ersten Kennenlernen liegst du am Anfang mit Fragen zum Alltag nie falsch. Beruf, Hobby, Familie, Freizeitgestaltung - eben alles womit sich dein Date so beschäftigt und was dich interessiert. Hier gilt es dann genau zuzuhören.
Gerade beim ersten Date sollte das Gespräch eher positiv sein. Also scheint zum Beispiel das Thema Familie doch eher spannungsgeladen zu sein, lieber auf ein anderes Thema wechseln. Bringt das Gesprächsthema dein Date zum strahlen, dann ruhig mal nachfragen und sich etwas erklären lassen. Wichtig ist dass, du im Gespräch etwas von dir preisgibst. Seinem Gegenüber zuzuhören ist ebenfalls ein Kunst, also immer gut zuhören. Dann entsteht ein interessantes Gespräch und ihr könnt euch gegenseitig von Date zu Date immer besser kennenlernen.
Antwort hilfreich?
hilfreich
nicht hilfreich

Antwort
Antwort
von EloquentER am 06.10.2017, 18.09 Uhr
Ich würde beim ersten Date nicht mit der Tür ins Haus fallen. Alle Fragen zum Gegenüber, Hobbys, Musikvorlieben oder auch zur Arbeit sind aus meiner Sicht völlig Ok. Keinesfalls würde ich jedoch Fragen in Richtung Familienplanung oder Hochzeit stellen. Bei vielen Menschen lösen solche Fragen Ängste aus - gerade auch bei Männern! Und du willst dein Gegenüber ja nicht vergraulen, oder?

Sexuelle Fragen kann man aus meiner Sicht stellen, wenn man sich sicher ist, welche Auswirkungen diese Fragen haben können. Wobei Fragen über Sexualität von Frauen an Männer von diesen eher lockerer gesehen werden als umgekehrt. Wenn du Fragen sexueller Art stellst, musst du dir sicher sein, dass du mit deinem Gesprächspartner auch in die Kiste willst. Denn durch das Fragen stellen zum Thema Sexualität signalisierst du deinem Gegenüber, dass du bereit dazu bist dich auf Sex einzulassen. Also überlege dir genau welche Fragen du beim Kennenlernen stellen willst.

Denke immer daran: deine Fragen sind richtungsweisend für die Entwicklung des Dates. Sie haben grundlegende Auswirkungen auf die Konversation und den Ausgang des Gesprächs. Signalisierst du mit deinen Fragen großes Interesse an Sex, deine neue Bekanntschaft ist aber auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung, wirst du mit Sicherheit keine Chance auf ein zweites Date bekommen.
Also sei dir immer bewusst in welche Richtung du das Gespräch lenken willst und welche Absichten du im Hinterkopf hast.
Antwort hilfreich?
hilfreich
nicht hilfreich
Weitere Themen ...
Impressum :: AGB
FAQ :: Kontakt ::::
Facebook Twitter Google E-Mail weitere
© 2016 freshSingle.de - kostenlose Singlebörse für Partnersuche & Kontaktanzeigen
Sitemap | Forum | Blog Ratgeber für Singles | Partnersuche | Kontaktanzeigen | Singlebörse | Flirt | Chat
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. OK Datenschutz