freshSingle Jetzt bei Google play Laden im App Store
E-Mail:
Passwort:
 


StartseiteRegistrierungLoginMitgliederUser-Top 20ForumRatgeber
 
Frage
Frage
von Katinca am 26.09.2017, 19.01 Uhr

Eifersüchtig auf die beste Freundin, was tun?

Hallo Leute, ich habe mal eine Frage oder wollte mal wissen, ob einer von euch schon mal in einer ähnlichen Situation war. Also ich bin jetzt ca. 2,5 Jahre mit meinem Freund zusammen, wir wohnen auch zusammen und eigentlich ist alles gut. Eigentlich - denn in letzter Zeit habe ich ein Problem mit seiner besten Freundin. Die hatte er schon von Anfang an, aber weil sie sehr weit von uns weg wohnt, haben die beiden sich nicht so oft gesehen.

Ich finde seine beste Freundin auch eigentlich ganz nett, aber in letzter Zeit ist es wirklich schlimmer geworden. Sie fährt mindestens zwei mal im Monat hierher, um ihn zu besuchen (über 200km!) und manchmal fährt er eben auch zu ihr. Sie schreibt ihm auch sehr oft. Ich bin bei ihren Treffen meistens nicht dabei, sie gehen dann irgendwo in ein Café, ins Kino usw. Aber manchmal kommt sie eben auch auf einen Kaffee zu uns, ein paar Mal hat sie auch schon auf dem Sofa übernachtet. Dabei fällt mir auf, dass sie sich auch körperlich sehr nah sind, also viel umarmen, anstupsen usw.

Das Problem ist, ich will meinem Freund nicht so eine Szene machen, weil einerseits sagt er ja, dass er mich liebt und sie nur eine Freundin ist und ich will ihm das glauben und nicht so eine eifersüchtige Zicke sein. Aber so ein richtiges Gespräch habe ich bisher nicht gesucht, ich habe es eher scherzhaft angedeutet, dass ich eifersüchtig bin und ich glaube, er hat es nicht richtig ernst genommen.

Und auf der anderen Seite ist es auch so, dass seine beste Freundin krank ist. Sie hat Depressionen und so eine Angst-Störung, deswegen will ich auch nicht sagen, dass er sich von ihr fernhalten soll. Ich weiß aber auch nicht so viel über ihre Krankheit, deswegen weiß ich nicht, wie ich damit umgehen sollte.

Aber manchmal stört es mich eben doch, dass sie sich so oft sehen und viel schreiben, telefonieren etc. Und eben auch, dass sie sich körperlich so nah sind.

Meine Frage ist also: Hat jemand schon mal eine solche Erfahrung gemacht? Vielleicht ganz allgemein, wie man mit Eifersucht auf die beste Freundin umgehen kann? Und was ändert sich dadurch, dass sie depressiv ist? Wie kann ich meinen Freund am besten darauf ansprechen oder sollte ich einfach nichts sagen und akzeptieren, dass sie eben befreundet sind?
Weitere Themen ...
Impressum :: AGB
FAQ :: Kontakt ::::
Facebook Twitter Google E-Mail weitere
© 2016 freshSingle.de - kostenlose Singlebörse für Partnersuche & Kontaktanzeigen
Sitemap | Forum | Blog Ratgeber für Singles | Partnersuche | Kontaktanzeigen | Singlebörse | Flirt | Chat
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. OK Datenschutz